Seiko mit Großdatum

259,00 inkl. MwSt.

Kaliber 6N76:

  • Großdatum

  • Edelstahlgehäuse
  • 40,3 mm Gehäusedurchmesser
  • 10 mm Gehäusehöhe
  • Edelstahlband
  • 18 mm Bandbreite
  • Faltschließe mit Sicherheitsdrücker
  • Saphirglas
  • LumiBrite Leuchtzeiger
  • LumiBrite Leuchtindizes
  • Flankenschutz
  • Wasserdicht bis 10 bar
Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

 SEIKO – Erfinder der Quarzuhr

Die weltweit erste Quarzarmbanduhr auf dem Markt war die SEIKO Quarz Astron. Sie wurde am 25. Dezember 1969 vorgestellt und revolutionierte die gesamte Welt der Zeitmessung.

Die Genauigkeit einer Quarzuhr wird durch einen Quarzkristallschwinger gewährleistet. Dabei wird die Eigenschaft des Kristalls ausgenutzt, dass er, wenn der Kristallkörper eine spezielle Form aufweist bei Zugführung einer elektrischen Spannung zu schwingen beginnt. Basierend auf den Vorteilen der Quarzkristallschwinger, vor allem ihrer hohen Genaugikeit, haben sich Quarzuhren über die Jahre zum Standard für präzise Zeitmessung entwickelt.

Saphirglas

Wertvolles künstlich hergestelltes Glas mit höchster Härte und Kratzfestigkeit (Härte 9 Mohs). Es ist fast so hart wie Diamant und kann daher nur von solchen Werkstoffen zerkratzt werden. Darüber hinaus ist es bruchstabiler und splittert nicht.